Typisches aus dem Eisacktal

Es ist wieder so weit: die älteste südtiroler Spezialitätenwoche – die ‚Eisacker Kost‘ – findet vom 14. bis 30. März im Eisacktal statt. Regionale Produkte stehen im Mittelpunkt, traditionelle Gerichte ganz neu interpretiert. Ich freue mich schon auf Weinsuppe und sowas unbekanntes wie Schlutzer. 20 Betriebe in den unterschiedlichen Ortschaften und Städten stellen ein spezielles Eisacker Kost-Spezialpaket. Natz-Schabs, Brixen, Sterzing, Felthurns, Villanders und Klausen sind nur einige der Ortschaften, deren Gastbetriebe teilnehmen. Mit dazu gehört auch ein Gewinnspiel bei dem man in den einzelnen Gastbetrieben tolle Gewinne bekommt. Plus einem zusätzlichen Hauptpreis. Mitmachen lohnt sich in jeden Fall – auch ohne Gewinnspiel. Ich habe schon eine Reservierung im Hotel Restaurant Ansitz zum Steinbock in Villanders mit Freunden gemacht. Und Sie?

Einen Kommentar schreiben