Ein königliches Festival mit Umzug in Natz-Schabs

Am 1. Mai findet das große Fest der Königinnen in Natz-Schabs statt. Das Apfelplateau wird zum Mittelpunkt zahlreicher Majestäten. Die amtierende Apfelkönigin empfängt die Zwiebelkönigin, die Heukönigin und zahlreiche weitere Produktköniginnen. Dazu wird ein vielseitiges Rahmenprogramm geboten. Schlagersänger und Volksmusikgruppen geben den musikalischen Hintergrund. Handwerkliche Erzeugnisse, südtiroler Produkte und die Königinnen für ein Erinnerungsfoto sowie Autogramm erwarten die Gäste auf der Königlichen Meile. Der Höhepunkt ist dann der Festzug durch die Dörfer am frühen Nachmittag, wobei die Königinnen noch einmal in all ihrer Pracht und kostbaren Gewändern zu bestaunen sind. Und zur Abrundung dieses ereignisreichen Tages gibt es zahlreiche Apfelspezialitäten zum probieren und schmausen. Wer mag, der kann den Tag noch mit einer leichten Wanderung über den Apfelweg in Natz-Schabs abrunden und sich von der Apfelblüte betören lassen.

Einen Kommentar schreiben