Wandern Dolomiten – Schönheit der Natur

Wandern in den Dolomiten hat einen besonderen Reiz, die Dolomiten werden nicht mit Unrecht als das Paradies für Wanderer und Kletterer bezeichnet.

Die bergige Kulisse begeistert bereits auf der Hinfahrt und man kann ohne Übertreibung sagen, die Dolomitenstraßen gehören ausnahmslos zu den schönsten Bergstraßen der Welt. Sie führen ins Kerngebiet der Dolomiten, ihre Ziele tragen die berühmtesten Namen wie: Schlern, Seiser Alm, Grödner Tal, Rosengarten und Sella. Mehr Superlative auf so kleiner Fläche kann man nirgendwo finden. Und hier hat der Wanderer die Qual der Wahl, beim herrlichen Wandern in den Dolomiten.

Unüberschaubare Täler und grandiose Felsenwelten bieten vielseitige Ausflugsziele für jeden Geschmack und können individuell auf die Fitness der Besucher und Wanderer abgestimmt werden. Besonders für Ihren Herbsturlaub in den Dolomiten ist das Gebiet perfekt geeignet. Spaziergänge, Wanderungen, Tagesausflüge oder Touren sind hier möglich und auch nach mehrfachem Anlauf immer wieder unterschiedlich. Denn die Dolomiten bieten einen optischen Anreiz, den man kaum woanders finden kann.